Search
  • eickelschulte

Wie der Buchhandel die Zukunft unserer Städte revolutionieren wird


Messe-Veranstaltung des BuchmarktForums

Frequenzverlust allerorten, Leerstände, autofreie (oder „Diesel-freie“?) Städte: Die Cities stehen vor gewaltigen Umwälzungen. Auch in den Klein- und Mittelstädten hat der stationäre Handel für neue Attraktivität zu sorgen.

Welche Rolle übernimmt dort der Buchhandel der Zukunft? Impulse von Wolfgang Gruschwitz, Designer, Retail-Experte und international gefragter Visionär. 2017 war er Keynote-Speaker beim Libri.Campus, der mit 300 Teilnehmern größten Independent-Buchhändler-Veranstaltung Europas. Seine Thesen öffnen neue Sichtachsen in die Zukunft des Handels, vor allem der Independent-Buchhandlungen:
  • Wie werden historische Städte wieder hochattraktiv, ohne Autos, als neue Grüne Lunge – digital und stationär intelligent verbindend?

  • Wer kann in der Einzelhandelslandschaft eine Rolle als geistiger Mittelpunkt übernehmen?

  • Wie schafft man neue Plattformen von Gleichgesinnten – gegen die digitalen Monopolisten?

  • Was kann man hier vom erfolgreichen TOLINO-Modell, das die klassische Konkurrenz-Denke im Buchhandel überwindet, lernen?

  • Welche Chancen hat ein veränderter, sich öffnender Independent-Buchhandel, der neue Live-Formate und Geschäftsmodelle entwickelt?

Gruschwitz‘ Vortrag geht über in eine prominent besetzte Diskussionsrunde mit Branchenexperten:
  • David Mesche, Erfinder der WUB

  • Swantje Meininghaus, Sprecherin der Nordbuch-Gruppe (ein Zusammenschluss von mehr als 40 Buchhandlungen)

  • Klaus Kluge (Vorstand Bastei Lübbe, hier in seiner Rolle als Verantwortlicher für die Kölner Buchhandlung „Siebter Himmel“).

Vortrag und Diskussion dauern knapp eine Stunde – das BuchmarktFORUM lädt Sie herzlich ein, gemeinsam über die Zukunft des Handels nachzudenken.

Wo? Halle 4.0 J 37, Hot Spot Publishing Service Wann? Samstag, 14. Oktober 2017, 10 bis 11 Uhr

Moderation: Dr. Andreas Meyer, BuchmarktFORUM Kontakt: Arnd Roszinsky‐Terjung, art@buchconsult.de


39 views

© 2016 by BUCHMARKTFORUM